StartseiteWarenkorbEinloggenMein KontoAGB/WiderrufsbelehrungDatenschutzLieferbedingungenKontaktImpressum
Warengruppen
SUPER Schnäppchenpreis!
NEU: IVH-Schulservice
Downloads für die Schule >
Fundgrube >
Assimil - Der Sprachverlag >
Bergmann & Helbig >
BuchstaBilder- Schöner Lernen
buddY e.V. >
Edition Oberkassel Verlag >
Edition Wand
Lirius Verlag
Lundi-Lernen
Mehring Verlag >
Geschichte >
Kunst
weitere Bücher
Nostrum Verlag
Prodesign >
SchauHoer Verlag >
Sauros Verlag >
Schwimmheft Verlag >
schluessel&blume >
Verlag TibiaPress >
Verlag InfoComics >
Verlag an der Ruhr >
Themen >
Direktbestellung
Seitenübersicht
   Startseite    Mehring Verlag >
DVD: Tsar to Lenin
Die einmalige Filmdokumentation der Russischen Revolution 1917
Best.-Nr.:  4211
ISBN/EAN:  9783886342112 
Ausstattung:  DVD 
Zubehör/Farbe:  DVD - Box, Sprache: Deutsch; Spanisch; Türkisch; Afrikaans; Rumänisch; Tamil; Englisch; Portugiesisch; Neugriechisch; Ch 
Geeignet für:  Sek II 
Schulfächer:  Geschichte 
Schlagwort:  Geschichte, Russische Revolution, Sozialismus 
Informationen zu diesem Titel

Tsar to Lenin gehört seit seiner Veröffentlichung im Jahr 1937 zu den brillantesten Dokumentarfilmen des 20. Jahrhunderts. In einmaligen Aufnahmen erzählt er die Geschichte der Russischen Revolution, vom Massenaufstand im Februar 1917, der die jahrhundertealte Zarenherrschaft stürzte, über die von den Bolschewiki geführte Revolution, die acht Monate später den ersten sozialistischen Arbeiterstaat etablierte, bis zum Sieg der neuen sowjetischen Regierung über die konterrevolutionären Kräfte nach einem dreijährigen Bürgerkrieg 1921. Basierend auf Archivmaterial, das über mehr als zehn Jahre von Herman Axelbank (1900-1979) gesammelt wurde, dokumentiert Tsar to Lenin eine revolutionäre Bewegung, die Millionen Menschen in ihren Bann zog, die „die Welt erschütterte“ und den Lauf der Geschichte veränderte. Die Kommentare von Max Eastman (1883-1969) vermitteln Drama und Pathos der Revolution voller Emotion und Menschlichkeit. Von der Kritik als Meisterwerk gefeiert, rief Tsar to Lenin bei jenen heftigen Widerstand hervor, die eine wahrheitsgetreue Darstellung der Ereignisse fürchteten. Die stalinistischen Organisationen drohten mit einem Boykott der Kinos, die den Film vorführten. Die Darstellung der führenden Rolle Leo Trotzkis in der Revolution und im Bürgerkrieg konnten sie nicht hinnehmen. Während der Hexenjagd gegen Kommunisten in der McCarthy-Ära und im Kalten Krieg war es praktisch unmöglich, Tsar to Lenin öffentlich zu zeigen. Achtzig Jahre nach seiner Premiere bleibt die Bedeutung des Dokumentarfilms Tsar to Lenin ungebrochen. Unter den Bedingungen einer neuen Welle der Geschichtsfälschung nach der Auflösung der Sowjetunion im Jahr 1991 kommt dem Film eine außergewöhnliche Relevanz zu. Vor dem Hintergrund der heutigen internationalen Krise des Kapitalismus dokumentiert Tsar to Lenin einen historischen Moment, in dem sich die größte revolutionäre Bewegung der Weltgeschichte von sozialistischen Idealen leiten ließ.

Best.-Nr.:  4211
Einzelpreis:
(inkl. ges. MwSt., zzgl. Versandkosten)
Deutschland 18,90 €
Österreich 18,90 €
 


Artikel weiterempfehlen



* Alle Preise inkl. ges. MwSt., zzgl. Versandkosten  
 
Benutzername
Passwort
Neukunde -> ?
Finden Suchen und Finden
Warenkorb
0 Artikel
 
Copyright (c) DHLog GmbH -Verlagsauslieferung